Über uns

Selbstverständnis

Das Autonome Schwulenreferat ist Anlaufstelle und Interessenvertretung aller Studenten der Ruhr-Universität Bochum, die sich einer sexuellen Minderheit zugehörig fühlen. Außerdem ist es Treffpunkt für alle Studierenden der LGBTIQ*-Community sowie Freund*innen des Referats und auch über die Campusgrenzen hinaus für seine Offenheit bekannt. Neben dem wöchentlichen „Café Queerbucks“ bieten wir über das Semester hinweg zahlreiche wechselnde […]

Die Referenten

Freddy Ich bin Freddy, 23 Jahre alt und studiere Elektro- und Informationstechnik. Das Referat kenne ich seit Sommer 2014 und nachdem ich immer an vielen Aktionen teilgenommen und mitgeholfen habe, habe ich mich entschieden mich im Sommer 2016 zur Wahl aufzustellen und die ehrenamtlichen Tätigkeiten zu übernehmen. Obwohl ich tendenziell eher ruhiger bin, bin ich […]